Schachklub 1929 Jöhlingen e.V.
Spielabend:Freitag 19:30 Uhr (Senioren 15 Uhr)
Jugend:Mittwoch
18:00 - 19:30 Jugendschach
Ort:Alte Schule in Jöhlingen
Email  Anfahrt  Adressen
Info Flyer herunterladen
Ferienspass 2007

Der Samstag (28. Juli) direkt vor unserem Schachfest wurde wie in den letzten Jahren auch genutzt, um sich aktiv am Ferienprogramm der Gemeinde zu beteiligen. Mit dem Ferienspass-Programmpunkt: „Spiele rund ums Schach“ hatte Markus Machauer (unser Jugendleiter) auch in diesem Jahr wieder den Geschmack der Kinder getroffen. Bereits einige Zeit vor Anmeldeschluss war die maximale Teilnehmerzahl von 30 Kindern erreicht.

Nach einer kurzen Begrüßung von Michael wurde sogleich die Tuchfühlung mit dem Schachbrett aufgenommen. In einer etwas geübteren Gruppe wurde schon eifrig gespielt, während in der anderen Gruppe noch kurz über Figuren, deren Gangart und Wertigkeit geredet und anschließend mit Varianten des normalen Schachs (z.B. Bauernschach) begonnen wurde. Unterstützt wurde Michael in der Betreuung hauptsächlich durch Julian Schmitt, aber auch durch diverse andere Helfer des Vereins.

„Grosse Bretter“

„Grosse Bretter“

Zur Mittagspause gab es Bratwürste mit Brötchen, Ketchup und Senf. Diese Stärkung war auch nötig, denn nach der Mittagspause sollte wie auch im vergangenen Jahr eine Schachrally stattfinden.

Die Schachrally bestand aus acht Stationen, an denen unter anderem Schachfiguren so schnell wie möglich (auf Zeit) aufgestellt werden mussten, so viel wie möglich große Figuren über eine gewisse Strecke transportiert werden mussten, mit einem Ball durch einen Schachfigurenhindernisparcour gespielt werden musste oder auch der gegnerische König in einem Zug matt gesetzt werden musste.

„Grosse Bretter“

„Grosse Bretter“

Als Abschluss des Tages gab es dann bei der Siegerehrung für jeden Teilnehmer einen Preis, denn jeder hatte auf seine Weise das Beste gegeben und war somit Sieger.

Bericht von Joachim Dehm (Juli 2007)
Home Seitenanfang